Dienstag, 15. März 2016

IndigoBlu - Dahlia - 2 Varianten

Huhu ihr Lieben,

auch ich habe am Wochenende mit den wundervollen Blütenstempeln 
von IndigoBlu gespielt und verschiedene Karten gewerkelt.

Und am Montag wäre ich ja echt beinahe vom Hocker gefallen,
als ich Ingrids Post entdeckt habe, denn scheinbar haben am Wochenende
zwei kreative Köpfe so ziemlich die gleiche Idee gehabt...


IndigoBlu - Dahlia



Karte Nr. 1 in rosa-rot



Details:


Das Stempelmotiv habe ich mit Versamark und einem farblichen Stempelkissen
gestempelt und mit klarem Embossingpulver auf Aquarellpapier embosst.
Ebenso den Textstempel auf dem Transparantpapier!
Coloriert habe ich dieses mal mit Wassertankpinsel und Stempelkissen...


Karte Nr. 2 in dunkelrot



Details:


Auch bei Karte Nummer zwei habe ich das Stempelmotiv embosst
und mit Wassertankpinsel coloriert.
 
Um der dunklen Blüte ein paar feine Akzente zu setzen, habe ich hier ein wenig
Frán-tage Embossing Enamel - Chunky White drüber gestreuselt.
Da mir der schwarze Hintergrund so trist und düster vorkam, habe ich auch hier
wie in einem Universum weiteres Embossing Enamel gestreut und erinnert
doch wirklich wie die Sterne im Universum.
Aber auch erinnert mich die Karte total an "Schneewittchen" - Rot wie Blut,
Weiß wie Schnee und Schwarz wie Ebenholz! 
*glaub ich habe gerade zu viele Märchenadaptionen durch*
 
 
Ganz liebe Grüße und eine schöne Woche
eure Elchi

1 Kommentar:

  1. wow das sind 2 total schicke Karten,
    jede auf ihre Weise wunderschön
    LG hellerlittle

    AntwortenLöschen